Region Salzburg

Koordination und Programmgestaltung

Mag.ª Gertraud Wiener-Schneider
Tel: 0664 / 21 35 961
Mail: gertraud.wiener(at)aon.at

Ort

TAF Besprechungsraum, 5. Stock, Linzergasse 2, Platzl, 5020 Salzburg, jeweils um 19.30 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos, bitte beachten Sie unbedingt die derzeit vorgeschriebenenen Covid-Schutzmaßnahmen (Anmeldung, Abstand,...) siehe unten!
Offene Veranstaltung, auch Gäste (Nicht-ÖAS-Mitglieder) sind herzlich willkommen.

Termine

Mittwoch, 20.01.2021
19.30 Uhr - ONLINE VIA ZOOM
Bitte einfach kurz vor Beginn diesen link anklicken, um dem Zoom-Meeting beizutreten:
https://us02web.zoom.us/j/87654533491?pwd=bmUveDVLYVFxaHFTMlNBRkRIeWRBUT09

Meeting-ID: 876 5453 3491
Kenncode: cYYdz3:

"Vorstellung und Präsentation von Abschlussarbeiten"
 * „Komplexe Traumatisierung – Systemische und traumatherapeutische & tiergestützte Arbeit im Zusammenspiel“
Mag.ª Elisabeth Berger: Psychotherapeutin (SF), Gründerin von METHIKO (Mensch- Tier-Therapie und Kommunikation – ein interdisziplinäres Netzwerk), freiberufliche Arbeit für den Verein TAF (therapeutisch ambulante Familienbetreuung), Freie Praxis in Großgmain, Salzburg, Absolventin des Jahrganges C 15 in Salzburg
 * „Systemische Therapieansätze in der stationären psychiatrischen Behandlung unter spezieller Berücksichtigung von systemtherapeutischen Interventionen“
Mag.ª Maria Trigler: Psychotherapeutin (SF), Klinische und Gesundheitspsychologin, stv. Leiterin des psychologischen Dienstes am Kardinal Schwarzenberg Klinikum in Schwarzach, Salzburg, Absolventin des Jahrganges C 15 in Salzburg
Die beiden Kolleginnen werden inhaltlich auf ihre Arbeiten eingehen und wie sich die beschriebenen Konzepte in ihrem beruflichen Alltag verwirklichen lassen. Weiters werden sie die Herangehensweise an die Abschlussarbeit beschreiben. Sie werden ausführen, wie sie auf die Themen gestoßen sind, was bei der Umsetzung hilfreich ist und wie es ihnen gelungen ist, die beiden spannenden Themen auf Papier zu bringen und in den Arbeiten zusammen zu fassen.