Mich durch Deine Augen sehen

Merkliste zur Merkliste

merken zur Merkliste hinzufügen

Paartherapien können Psychotherapeut*innen vor großen Herausforderungen stellen, etwa bei unversöhnlichen Sichtweisen und Haltungen, heftigen emotionalen Auseinandersetzungen oder strukturellen Belastungen, die Beziehungen an den Rand des Scheiterns bringen. Welchen Rahmen brauchen Paare, um sich auf einen gemeinsamen Klärungsprozess einzulassen? Wie können wir als Therapeut*innen Paare von Moment zu Moment individuell begleiten, sodass ein anderes Zuhören und Verstehen ermöglicht werden kann? Wie können innere und äußere Ansprüche der Partner an sich und an die/den andere(n) konstruktiv thematisiert werden?
Im Fokus des Seminars stehen:

  • Die Arbeit mit relationalen Identitäten oder „Wer bin ich im wir?“
  • Umgang mit heftigen aktuellen Konflikten
  • Lösungen im Umgang mit Belastungen erarbeiten
  • Entwickeln eines roten Fadens bzw. einer bevorzugten Paaridentität im Laufe des Therapieprozesses
  • Umgang mit Gewaltthematik im Paarsetting

Die theoretischen Inhalte werden anhand von Fallbeschreibungen, Rollenspielen sowie Einzel- und Gruppenübungen veranschaulicht.

Klaus Schmidsberger
Psychotherapeut (Systemische Familientherapie), Lehrtherapeut der SFU/ÖAS

Ort ÖAS Wien, Eßlinggasse 17/2
Datum 18.-19.11.2022 , 20 Einheiten (à 45 min) Fr 17.00 – 21.00 Uhr, Sa 9.00 – 18.30 Uhr, So 9.00-13.00 Uhr
Kosten

€ 280,- für ÖAS-Student*innen
€ 290,- für ÖAS-Mitglieder
€ 310,- für Nicht-Mitglieder der ÖAS

Kontakt / Einzahlung an Konto:
Mag.ª Klaus Schmidsberger, klaus.schmidsberger@chello.at
IBAN: AT22 1420 0200 1253 7957  BIC: EASYATW1
lautend auf: Mag. Klaus Schmidsberger